open
Weitere Menüs

Paradiesvogel 1988 (Eceografie)

P1030349

Paradiesvogel 1988, Radierung (Eceografie). Ca. 20×30 cm

Eceografie ist ein Druckverfahren, welches ich eher zufällig erfunden habe. Aus diesem Grund habe ich dieses Verfahren Eceografie genannt. Es ist ähnlich wie die Radierung, nur wird es nicht auf einer Metalplatte, sondern auf Plexiglas radiert. So wie ich es mache, erscheinen die Linien nicht hart, sondern weich. Dadurch ergibt sich ein flüssigerer Verlauf, der viele Lichteffekte zulässt.


Leave a reply:

* required